SUPER SCHWARZES MANNHEIM

SUPER SCHWARZES MANNHEIM

TICKETS

Besucher des Konzerts haben freien Eintritt zum
SUPER SCHWARZEN MANNHEIM !

KONZERT EINLASS: 19:00 UHR

 

[:SITD:]

[:EINLEITUNG:]
Treibende Beats, apokalyptische Electro-Hymnen und energiegeladene Liveshows für all das stehen [:SITD:]. Die aus dem Ruhrgebiet stammende Band ist einer der angesagtesten elektronischen Acts in der gegenwärtigen internationalen Club-Szene.
[:GRÜNDUNG:]
[:SITD:] wurde im Frühjahr 1996 gegründet.
[:NAME:]
[:SITD:] ist die Kurzform für "Shadows In The Dark" - ein metaphorisches Bildnis für die musikalischen und textlichen Inhalte der Band. 

 

POKEMON REAKTOR

Allein der Name sorgt schon für Aufruhr. Wie kann man nur so heißen. Strahlsund nennt sich das Album, auch nicht viel besser, die spalten wirklich (die) „Zähne“ – so die Befürchtung. Wissen sie auch noch, was sie tun – oder hatte das Majamon recht und 2012 ist alles vorbei?
Pokémon Reaktor formen Musik für (die kritische) Masse: Das Imperium schlägt nun in heischenden Tönen zurück, die Rache der Entnervten oder einfach: Wer Neonfarben sät, wird Pokémons ernten.
Sie spalten, polarisieren und ärgern die Szene. Und zwar mit Genuss, Esprit und ohne sich irgendwie formen zu lassen. Dabei wollen sie doch nur spielen.
Pokémon Reaktor sind das Zerrbild der „schwarzen“ Szene, jener pragmatischen Zwangsgemeinschaft, die nur von außen als homogen betrachtet wird, aber abseits der zeitweiligen Anwesenheit in musikalisch kuriosen Orten wenig gemeinsam hat.
Das ist nicht weiter wild, man sollte es bloß wissen.

 

INTENT OUTTAKE

„DIE ERDE BEREITET SICH AUF EINEN NEUSTART VOR!!!“
Diese Textzeile aus der Single „Neustart“ steht symbolisch für viele Dinge, die die Dunkel-Elektroniker von INTENT:OUTTAKE aus Leipzig mit ihren Songs ausdrücken. Ihre Texte in deutscher und englischer Sprache erzählen von der Selbstzerstörung des Menschen, resultierend aus Ignoranz, Machtgehabe und Gier. INTENT:OUTTAKE wollen zum Nachdenken anregen und wie schon der Name des Debüt Albums „Wake Up Call“ (Januar 2015) aussagt, möchten sie die Leute wachrütteln und aufwecken.
Nach der Single „Neustart“ im Herbst 2015 kündigte die Band das zweite Studioalbum an, welches im Mai 2016 erschien. „About Halos“ setzte dabei den eingeschlagenen Weg nahtlos fort. Die Band erreichte bei allen Veröffentlichungen über lange Laufzeiten Platzierungen in den TOP-10 der DAC, den GEWC und anderen Webcharts.
Andreas und Bastian möchten ihre Message unter die Leute bringen. So haben sie seit März 2015 über 25 Konzerte gespielt, einige davon auch im europäischen Ausland.
INTENT:OUTTAKE freuen sich darauf, Anfang November ihren ersten Gig in Mannheim zu spielen.

 

 

JEDEN ERSTEN SAMSTAG IM MONAT

2 Stockwerke - 5 Floors
Gothic Mainfloor / Batcave Floor / Futurepop Floor / Industrial Floor / Metal Floor

Café Bereich
Innen- und Außenraucherbereich
Schwarze Süßigkeiten
Grill
Wetterabhängiger Aussenbereich mit Rattan Couches, Terasse, …
riesiger kostenloser Parkplatz direkt vor der Tür

EIN MUSS, NICHT NUR FÜR DEN AMBITIONIERTEN "SCHWARZEN" NACHTSCHWÄRMER !
be part of something greater …

Wo?

MS Connexion Complex
Angelstr.33
68199 Mannheim

INFORMATIONEN:


www.helter-skelter.de
www.super-schwarzes-freiburg.de
http://www.alteseilerei-mannheim.de
http://www.msconnexion.com
google.com/+SUPERSCHWARZESMANNHEIM666
http://www.youtube.com/user/HelterSkelterEvents
http://www.facebook.com/SuperSchwarzesMannheim

Bildergalerie

Zurück