Kontrast und Schneewittchen

Kontrast und Schneewittchen

Mit Kontrast erwartet euch hervorragender Minimal Electro, performt von den drei Jungs, Dirk Heinrich, Roberto Lindner,  Falko Heinbokel und ihrer Sängerin Nebelgeist.
Gearbeitet wird mit hämmernden Bässen, eingängigen Melodien, viel E-Piano und Takten zum Mitwippen. An allen Ecken und Enden scheppert es und auch an Lichteffekten wird nicht gespart. Die vier sind seit Jahren in der Darkscene unterwegs, was man auch deutlich bemerkt: Sie verstehen sich hervorragend darauf ihr Publikum mitzureißen und Spannung aufzubauen.
Einlass ist um 22 Uhr im MS Connexion, Tickets gibt’s wie immer unter www.helter-skelter.de

Anschließend treten bei uns Schneewittchen auf. Ihre musikalischen Beiträge lassen sich keinesfalls in ein Genre stecken, Marianne Iser versteht es unter der Klavierbegleitung von Thomas Duda ausgezeichnet, mit  ihrer kraftvoll rockigen Stimme Emotionen zu artikulieren. Das sind Lebensnahe Texte zum mitfühlen und mitmachen. Das Ganze ist tanzbar und auf jeden Fall aufregend.
Der Auftritt ist auch visuell etwas ganz Besonderes: Marianne sieht aus wie ein dunkles Schneewittchen, der Name des Duos ist also Programm. Man kann sich von ihren musikalischen Theaterstücken verzaubern lassen, während die Musik alle Facetten des Lebens beschreibt.

 

 

Wo?

Alte Seilerei / MS Connexion
Angelstr.33
68199 Mannheim

INFORMATIONEN:

www.helter-skelter.de
www.super-schwarzes-freiburg.de
http://www.alteseilerei-mannheim.de
http://www.msconnexion.com
google.com/+SUPERSCHWARZESMANNHEIM666
http://www.youtube.com/user/HelterSkelterEvents
http://www.facebook.com/SuperSchwarzesMannheim

Zurück