X-MAS in Hell 2017

X-MAS in Hell 2017

X-MAS IN HELL Festival – West Edition


SIX FEET UNDER (USA) + DEBAUCHERY + INCITE (USA) + FRAGMENTS OF UNBECOMING + NUCLEUST (AUS) + X-TINXION (HOL) + INFERNAL TENEBRA (CRO) + AL GOREGRIND
Six Feet Under kommen mit ihrem neuen Album „Torment“ auf die X-Mas In Hell Tour. In Mannheim machen wir gleich ein ganzes Festival daraus! In der Tradition des Festivals in Ost-Deutschland, haben wir nun auch eine West-Edition.

SFU spielen sowohl neue Songs, als auch ein Best-Of-Set, das sich sehen lassen kann! Freut euch auf die ganzen Klassiker wie „Feasting On The Blood Of The Insane“, „Revenge Of The Zombie“ oder „Victim Of The Paranoid“. Dargeboten von einem Rastaschwingenden Chris Barnes.

Debauchery sind bekannt für ihre blutige Show und die kompromisslose Texte. Die Mannen um Thomas Gurath werden der perfekte Co-Headliner für SFU sein. Blood For The Bloodgod!

Incite: Die Band um Richie Cavalera (Sohn des legendären Max Cavalera von Sepultura/Soulfly) hat sich dem modernen Death/Thrash Metal a la Machine Head verschrieben. Sie warten hier mit einer Special-Late-Night-Show auf. Also nach SFU nicht nach Hause gehen, sonst entgeht euch diese Perle!

Fragments Of Unbecoming: Die Lokalmatadore konnten bereits auf dem Heidelberg Deathfest überzeugen und sind Live immer souverän! Melodischer Death Metal at it’s best!

Weitere Bands an diesem Tag: NUCLEUST (Progressive Metal aus Australien), X-TINXION (Female Fronted Thrash aus Holland), INFERNAL TENEBRA (Black/Thrash aus Kroatien) und AL GOREGRIND aus dem Frankfurter Raum, die Psychedelic Space Slam Deathgrind spielen!

Einlass 15.30 Uhr, Beginn 16.30 Uhr

VVK 28€ / AK 35€

VVK unter:

www.newevilmusic.de
www.eventim.de
www.reservix.de
www.metaltix.com

Weitere Links und Infos zu den Bands findet ihr hier:

www.facebook.com/sixfeetunder
www.facebook.com/INCITEband
www.facebook.com/nucleustband
www.facebook.com/pg/xtinxion/about/
www.facebook.com/infernaltenebraofficial
www.facebook.com/DebaucheryBand/
www.facebook.com/fragmentsofunbecoming/
www.facebook.com/algoregrind/

Zurück