Karlsruhe,Mannheim,Lahr diese Wochenend ist was los...

Huuups – Und da bin ich wieder!

Der kleine Gnom aus der Ecke meldet sich zu Wort :-P!!! Die Nachtpunktordnung ist ziemlich lang, denn die nächsten Wochen stehen einige Veranstaltungen auf dem Plan.

Los geht’s am Freitag, den 27.11. ab 22 Uhr, mit dem Tanzritual im Nachtwerk Musikclub (Pfannkuchstraße 16, 76185 Karlsruhe) wo eine Mischung aus sämtlichen schwarzen Musikrichtungen sowie deren Vertreter die Nacht zusammen verbringen werden.

Am Samstag, den 28.11. ab 19 Uhr, werden sogar an zwei Orten gleichzeitig die Pforten geöffnet: Zum einen wird in der Alten Seilerei (Angelstraße 33, 68199 Mannheim) Dritte Wahl zu sehen sein und zum anderen wird Blutengel im Universal D.O.G. (Fritz-Rinderspacherstr.1, 77933 Lahr) ein Konzert geben. Jeweils noch mal kurz zu den Bands: Bandleader Chris Pohl und Ulrike Goldmann spielen als Blutengel einen mystischen Gothik-/Dark-Pop mit überwiegend elektronischen Klängen. Die Band ist aus dem Vorgänger-Projekt „Seelenkrank“ entstanden und repräsentiert den emotionalen „Balladen“-Teil der schwarzen Szene. Ihr aktuelles Album „Omen“ ist im Februar 2015 veröffentlicht worden und stellt eine Komposition aus Popmusik und Fantasy. Angelehnt an den Neutralisator aus „Men in Black“ haben die Jungs von „Dritte Wahl“ ihr neues Album „Geblitzdingst“ (2015) getauft. Ihrer musikalischen Souveränität aus Punk und Metal sind sie treu geblieben. Jedoch haben sie ihren Klang durch den Tastenmann bunter gestaltet und ihre Texte beschäftigen sich neben den üblichen politischen Statements auch mit persönlichen und emotionalen Themen, wie beispielsweise Selbstreflexion, Frage nach dem Glück und Schicksalsschlägen.

Wie versprochen werde ich euch heute Hologram und Psyche vorstellen:

Hologram_ ist das neuste Musikprojekt von Martin Delisle, der durch Dexy Corp., Cheeleader69 und Republik of Sceens bekannt wurde. Seine „Geometrical Keys“ haben drei Teile. Im ersten wird man mit ordentlich oldschool Rhythm Noise konfrontiert, der mit einigen Glitchelementen präpariert ist. Im 2. Kommen orchestrierte Samplingorgien hinzu und im 3. wandert er von strengen Beats bis hin zu Piano und Synth. Auf jeden Fall ein hypnotisierender Sound, der einen so richtig mitreißt.

 

Psyche ist wohl eine der bekanntesten Elektro-Bands aus Kanada und haben den EBM und den Synth-Pop auf jeden Fall stilprägend mitgewirkt. Das Album „The 11th Hour“ im Jahr 2005 kam sogar unerwartet auf Platz 1 der deutschen Alternativ-Charts. Unerwartet deshalb, weil sie sich nicht dem damaligen Clubsound angepasst hatten und ihr Sound eher ruhig ausgefallen ist. An ihrem Kultstatus ist einfach nicht zu rütteln und ihre balladeske Musik trotz aller Entwicklung stets zeitlos.

 

Den Exkurs muss ich leider wegen Krankheit meiner Interview-Partnerin verschieben L.

Trotz allem wünsche ich euch eine wunderprächtige Woche, damit ihr auf einen erfolgreichen November 2015 zurückblicken könnt.

Tanzritual

Dritte Wahl

...ein kleiner Tipp am Rande:

...und als nächstes?

...alle aktuellen Infos

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen
Super Schwarzes Mannheim
Helter Skelter Live Edition
Dark Dance Treffen

Netzwerke

Facebook Wer kennt wen Youtube

Helter Skelter Events, Angelstrasse 33, 68199 Mannheim
info@helter-skelter.dewww.helter-skelter.de, USt.Nr. DE262567403